DaiCLEAR Produktreihe

Professionelle Reinigungsmittel für Klimageräte

Die fortlaufende und zeitnahe Bewertung der Anlagenproduktivität bildet für Sie als Betreiber die Grundlage für einen reibungslosen, effizienten Betrieb.

Eine entsprechend umfangreiche Laboranalyse Ihrer Proben kann heute nur in Analyselabors durchgeführt werden.

Mit atres OptiMIRS erfolgt die Untersuchung Ihrer Proben direkt vor Ort innerhalb weniger Minuten. Die Gülle-Probe wird auf den Messkristall gestrichen und sofort analysiert.

Nach dem Abschluss der Messungen liegen die Ergebnisse zu den relevanten Parametern (Fettsäuren, Ammoniumstickstoff usw.) vor. Die Ergebnisse werden als Trend zur Langzeitbeobachtung der Prozesse ausgegeben.

Vorteile des atres OptiMIRS:

  • Schnelle Ergebnisstellung vor Ort
  • Umgehende Verfügbarkeit der Daten
  • Robustes Messgerät
  • Einfache Handhabung
  • Wartungsarm (über 5000 Stunden Messzeit)
  • Keine Einsendung von Proben an das Analyselabor nötig

So funktioniert es:

  1. Auf den sauberen Messkristall werden wenige Millimeter des zu untersuchenden Materials gegeben. Der Messkristall stellt mit seiner großen Messfläche sicher, dass die gemessenen Mittelinfrarotspektren repräsentativ sind.
  2. Mit dem Betätigen des Start-Buttons wird Infrarotstrahlung durch den Messkristall geleitet und das Spektrum der Infrarotquelle wird durch die Probe charakteristisch verändert.
  3. Nach 90 Sekunden ist die Messung abgeschlossen und der Anwender wird durch ein akustisches Signal informiert. Die Ergebnisse der aktuellen Messung werden auf dem mitgelieferten Tablet-PC dargestellt und können bequem exportiert werden.
  4. In der Software können sich Biogasanlagen und Entnahmestellen spezifisch sämtliche Messergebnisse als Trend veranschaulichen lassen und haben so die Entwicklung der Anlage immer im Blick.

Lieferumfang:

  • Messgerät atres OptiMIRS
  • Transportkoffer
  • Tablet-PC
  • Ladekabel für Tablet PC und atres OptiMIRS
  • Reinigungstücher
  • Reinigungslösung

Leistungen

  • Installation und individuelle Konfiguration der Software
  • Regelmäßige Aktualisierung der Kalibriermodelle
  • Bereitstellung von fertigen Kalibriermodellen/Software
  • Beratung bei Problemen

Weitere Optionen

  • Erstellung kundenspezifischer Kalibriermodelle (z.B. neue Messparameter)
  • Schulung mit dem Messgerät vor Ort

Firmensitz & Probenannahme: Hansjakobstraße 127a, 81825 München